Das Heimatmuseum Obernfeld


Anschaulich präsentiert werden die Themen:
Ernährung und Vorratshaltung (unter anderem Schlachten und Backen),
Milchverarbeitung, Wohnen, Wäschepflege und historische Kleidung.


Einen besonderen Ausstellungsschwerpunkt bildet die große Abteilung Landwirtschaft
mit den ausführlichen Bereichen zur Viehhaltung, Bodenbearbeitung und Ernte.


Die seit 1937 mit großem Sachverstand und mit Heimatliebe
zusammmengetragenen Objekte geben wertvolle Hinweise auf das Leben
und die Arbeit der Menschen auf dem Land in der Zeit des ausgehenden
19. und beginnenden 20. Jahrhunderts.

Zur Homepage des Heimatmuseums Obernfeld