Gewässer in der Gemarkung Obernfeld

Betzelföhrbeek, Ellergraben, Flutgraben, Hahle mit Mühlengraben, Hörgraben, Joseph-Quelle, Knickgraben und Nahte 

Wehr Richt. Mühle 20180207 162613

 


Die Umgebung Obernfelds ist von Wasserreichtum geprägt. Das bestätigen auch die vier örtlichen (von insgesammt neun regionalen) Tiefbrunnen. Sie tragen zur Trinkwasserversorgung durch die Eichsfelder Energie- und Wasserversorgungs GmbH (EEW) im Untereichsfeld bei. 

Brunnen Katzweik 20181014 100715 HP


Landkreis Göttingen - Fachbereich Umwelt - Untere Wasserbehörde

Gewässer sind Lebensraum für Pflanzen und Tiere und dienen als Erholungsraum für die Bevölkerung. Für Gewässerschutz und Gewässerbenutzungen im Landkreis Göttingen ist der Landkreis Göttingen - Fachbereich Umwelt - Untere Wasserbehörde zuständig.  



Unterhaltungsverband Rhume

Der Unterhaltungsverband Rhume wurde am 9. April 1963 auf der Grundlage des Niedersächsischen Wassergesetzes als Körperschaft des Öffentlichen Rechts gegründet und unterhält seit nunmehr über 50 Jahren die Gewässer II. Ordnung im Verbandsgebiet.