Vormerken 19.11.2019 Spiele-Nachmittag 

 

23.10.2019 Ausflug zum Brotmuseum Ebergötzen anschl. Kaffeetrinken

20191023 Ausflug zum Brotmuseum

 

21.06.2019 Frühstück

20190621 Seniorenfrühstück Zuschnitt

 

 

28.05.2019 Klöncafé und Spielenachmittag 

20190528 Klöncafe und Spiele Nachmittag Zuschnitt

 

 

22.03.2019 Frühstück im Pfarrheim

20190322 Seniorenfrühstück Zuschnitt

 

 

12.02.2019 Klöncafé und Filmvortrag "Festumzug" im Pfarrheim

20190212 Klöncafe und Filmvortrag Umzug

 

 

10.01.2019 Krippenbesichtigung in Mingerode, Mühlencafe in Bilshausen

20190110 Krippen Bericht Zuschnitt

20190110 Krippen Flyer Zuschnitt

 

 

 

Veranstaltungs-Rückblick

08.12.2018 Weihnachtsfeier im Museumskrug

13.11.2018 Klöncafé und Spiele-Nachmittag im Pfarrheim

26.10.2018 Frühstück im Pfarrheim

23.09.2018 Gemütlicher Nachmittag im Pfarrheim

18.09.2018 Erzählcafé im Pfarrheim

15.06.2018 Frühstück im Pfarrheim 

08.05.2018 Spiele-Nachmittag im Pfarrheim

13.04.2018 Frühstück im Pfarrheim

07.03.2018 Spiele-Nachmittag im Pfarrheim

03.01.2018 Krippenbesichtigung in Tiftlingerode und Hundeshagen

 

08.12.2017 Weihnachtsfeier im Museumskrug

08.11.2017 Spiele-Nachmittag im Pfarrheim

06.10.2017 Frühstück in Duderstadt bei der Bundespolizei

2017 Spiele-Nachmittag im Pfarrheim

19.01.2016 Krippenbesichtigung in Gieboldehausen

 

 

08.12.2018 Weihnachtsfeier im Museumskrug

20181208 Weihfei Collage

 

20181208 Weihfei Flyer

 

 

13.11.2018 Klöncafé und Spiele-Nachmittag im Pfarrheim

20181113 Spiele Flyer

 

 

26.10.2018 Frühstück im Pfarrheim

20181026 Fruehstueck Collage1

 

Die Seniorenbeauftragten hatten eine gute Resonanz mit 39 Teilnehmern. Zur Begrüßung hat Elisabeth Wagner ein Gedicht über den Herbst vorgetragen und auf den nächsten Spiele- und Erzählnachmittag bei Kaffee und Kuchen am Dienstag, 13.11.2018 um 14.30 Uhr im Pfarrheim hingewiesen. 

Der in Obernfeld eingesetzte Dorf-FSJler Cornelius Böning hat mit seinem Kollegen Oskar Kollenrott (Dorf-FSJler in Immingerode, Tiftlingerode) die Obernfelder Seniorenbeauftragten unterstützt.

 

20181026 Fruehstueck Flyer Zuschnitt

 

 

23.09.2018 Gemütlicher Nachmittag im Pfarrheim

Gemeinsamer Senioren-Nachmittag der Gemeinden Obernfeld, Rollshausen und Germershausen am 23. September 2018

Bericht und Fotos von Johannes Weiß

20180923 Grillen1 Zuschnitt

Am vergangenen Sonntag, den 23. September 2018 um 14 Uhr, trafen sich die Senioren aus den Gemeinden Obernfeld und Rollshausen im Pfarrheim Obernfeld, um gemeinsam einen geselligen Nachmittag zu verbringen. Bei nasskaltem Schmuddelwetter war es im randvoll gefüllten Pfarrheim umso gemütlicher. Der Einladung der Gemeinderäte aus Obernfeld und Rollshausen folgten ca. 50 Senioren aus Obernfeld und ca. 25 Senioren aus Rollshausen. Germershäuser waren leider nicht vertreten.

20180923 Grillen2 Zuschnitt

Zu Beginn eröffneten die Bürgermeister Karl-Bernd Wüstefeld und Claus Bode mit einer kurzen Rede den Seniorennachmittag und konnten an ihrer Seite den Samtgemeindebürgermeister der Samtgemeinde Gieboldehausen Steffen Ahrenhold begrüßen, welcher auch einige Sätze an die Senioren richtete.

20180923 Grillen3a Zuschnitt

Hiernach startete der gemütliche Teil bei Kaffee und Kuchen. Nachdem das Kaffeegeschirr beiseite geräumt war, konnte das Obernfelder Gemeinderatsmitglied und gleichzeitig Landtagsabgeordneter für den hiesigen Wahlkreis 15, Thomas Ehbrecht, begrüßt werden. Dieser gab in einer Rede einen Einblick in sein Leben als Landtagsabgeordneter und berichtete über aktuelle politische Themen aus Hannover sowie seine Arbeit in den unterschiedlichen Ausschüssen und Gremien. 

20180923 Grillen4 Zuschnitt

Am frühen Abend wurden dann frisch gegrillte Bratwürste serviert. Diese wurden in einem eigens errichteten Pavillon, welcher die grillenden Herren vor Regen schützen sollte, im Garten des Pfarrheims auf dem Holzkohlegrill zubereitet. 

Zu guter Letzt gab der Bürgermeister Karl-Bernd Wüstefeld noch einen Ausblick auf die kommenden Termine, wie z.B. den Weihnachtsmarkt Obernfeld am 1. Adventssonntag und die Seniorenweihnachtsfeier am 08.12.2018. Im Besonderen verwies er auf die bevorstehende Großveranstaltung, die sogenannten 'Eichsfeldtage', welche im Jahr 2020 in Obernfeld ausgerichtet werden. Hier wird mit ca 5.000 bis 10.000 Besuchern in Obernfeld gerechnet. 

20180923 Grillen5 Zuschnitt

Ein rundum gelungener Nachmittag endete gegen 18 Uhr, als nach und nach die Senioren den Heimweg antraten. Ein besonderer Dank gilt den Gemeinderatsmitgliedern aus Obernfeld und Rollshausen sowie deren Ehepartnern, die gemeinsam diesen Nachmittag möglich gemacht haben.

20180923 Grillen Flyer

 

 

18.09.2018 Erzählcafé im Pfarrheim

20180918 Erzähl Flyer

 

 

15.06.2018 Frühstück im Pfarrheim

Bericht und Fotos von Dorf-FSJlerin Alicia Bohnsack.

Am Freitag, den 15.06.2018 fand erneut ein Senioren-Frühstück „in geselliger Runde“ in Obernfeld statt. Das Frühstück begann wieder um 9.30 Uhr. Hierzu wurden die Seniorinnen und Senioren ins Pfarrheim in Obernfeld eingeladen.

20180615 Fruehstueck3

Es gab wie beim letzten Frühstück Brötchen und Brot vom Bäcker Döring aus Obernfeld, sowie Wurst, Mett, Käse und Lachs für die Fleisch- und Fischliebhaber. Aber auch die, die es morgens eher süß mögen hatten eine große Auswahl von süßen Köstlichkeiten. Neben verschiedenen Marmeladensorten, Honig und einer Müsli und Obst Ecke gab es auch selbstgebackene Muffins als Abschiedsgeschenk für das tolle Jahr.

20180615 Fruehstueck2 

Für alle Vorbereitungen traf ich mich mit den Seniorenbeauftragten um 8.00 Uhr beim Pfarrheim in Obernfeld. Dort hatte ich zudem noch die Unterstützung von meinen Kollegen und meiner Chefin Sandra Holzapfel. Sie ist die Projektkoordinatorin des Projektes und betreut uns FSJler.

An dem Tag hatte ich außerdem die Unterstützung eines neuen Bewerbers, der die Möglichkeit hatte sich die Arbeit auf dem Dorf ganz genau anzuschauen. Auch er war eine große Hilfe bei diesem Frühstück.

Nicht nur das ich eine Vielzahl von fleißigen Helfern hatte, war das Frühstück meine letzte Veranstaltung, die ich mit planen und umsetzen durfte.

Auch der Bürgermeister der Gemeinde Obernfeld war an diesem Tag vor Ort und hielt eine Rede, über die ich mich sehr freute.

„Ich kann rückblickend sagen, dass ich die Zeit in allen Dörfern sehr genossen habe und, dass es für mich eine Freude war auch für das Dorf „Obernfeld“ zuständig gewesen zu sein.“

Die Zusammenarbeit mit den Seniorenbeauftragten Hildegard Ehbrecht, Elisabeth Wagner und Edith Wüstefeld war jedes Mal schön und es hat mir Spaß gemacht auch selber Ideen mit einzubringen.

Alicia Bohnsack: "Ich bedanke mich bei allen für die schöne Zeit!"

20180615 Fruehstueck1 DorfTeam

20180615 Fruehstueck Flyer

 

 

08.05.2018 Spiele-Nachmittag im Pfarrheim

20180508 Spiele Flyer

 

 

13.04.2018 Frühstück im Pfarrheim

Bericht und Fotos von Dorf-FSJlerin Alicia Bohnsack.

Am Freitag, den 13.04.2018 fand in Obernfeld erstmalig ein Senioren-Frühstück statt, zudem die Seniorinnen und Senioren aus Obernfeld herzlich eingeladen wurden. „Der Tag könnte nicht besser starten als mit einem reichhaltigen und gut bestückten Buffet", dachten sich die Seniorenbeauftragten Frau Wagner, Frau Wüstefeld, Frau Ehbrecht und Dorf-FSJlerin Alicia Bohnsack und freuten sich bei nettem Beisammensein in den Tag zu starten.

20180413 Fruehstueck3

Es gab Brötchen und Brot vom Bäcker Döring aus Obernfeld, sowie Wurst, Mett, Käse und Lachs für die Fleisch- und Fischliebhaber. Aber auch die, die es morgens eher süß mögen, sollten nicht auf ihrem trockenen Brötchen sitzen bleiben. Neben verschiedenen Marmeladensorten, Honig und Nutella genossen auch Sie das gut bestückte Buffet.

20180413 Fruehstueck2

Außerdem gab es noch eine Ecke mit Joghurt, Früchten und Müsli. „An diesem Tag sollte sich jeder wohlfühlen.“

„Begeistert waren wir darüber, wie viele Seniorinnen und Senioren sich an diesem Tag im Pfarrheim zusammengefunden hatten.“ Neben netten Gesprächen und gemütlichen Beisammensein genossen die Seniorinnen und Senioren das Ambiente und fühlten sich wohl.

20180413 Fruehstueck1

Gegen späten Vormittag verabschiedeten sich die Seniorinnen und Senioren und freuten sich auf den nächsten Spiele-Nachmittag, welcher am 08.05.2018 stattfindet.

Wir freuen uns auf das nächste Treffen im Mai und ein weiteres Frühstück. Die Planungen dafür haben bereits begonnen.

Es grüßen Sie herzlich, die Seniorenbeauftragten Frau Wagner, Frau Wüstefeld, Frau Ehbrecht und Dorf-FSJlerin Alicia Bohnsack

20180413 Fruehstueck Flyer

 

 

07.03.2018 Spiele-Nachmittag im Pfarrheim

Am Mittwoch, den 07.03.2018 fand in Obernfeld ein erneuter Spielenachmittag statt. Zudem die Seniorinnen und Senioren aus Obernfeld wieder herzlich eingeladen wurden. Der Nachmittag begann wie gewohnt um 14.30 Uhr.

20180307 Spiele1

Zu Beginn habe ich mit den Seniorenbeauftragten Frau Wagner und Frau Wüstefeld das Pfarrheim hergerichtet. Zuvor wurde reichlich Kaffee und Kuchen auf den Tischen verteilt und die Seniorinnen und Senioren kamen untereinander ins Gespräch. Nach einer kurzen Kaffeepause ging es dann auch schon mit dem nächsten Programmpunkt weiter.

Ich (Dorf-FSJlerin Alicia Bohnsack) stellte mit Hilfe von Bildern und einer kurzen Präsentation die Obernfelder Homepage vor. Zwischendurch wurden noch ein paar Lieder gesungen, um allmählich den Frühling zu begrüßen.

Im Anschluss gab es noch ein kleines Quiz was den meisten unter dem Namen Stadt, Land, Fluss bekannt ist. Die Seniorinnen und Senioren hatten eine Menge Spaß und so ging wieder einmal ein schöner Nachmittag in geselliger Runde vorbei.

Wir freuen uns sehr auf das nächste Treffen und das gemeinsame Frühstück, welches im April stattfindet.

20180307 Spiele2

20180307 Spiele Flyer

 

 

03.01.2018 Krippenfahrt nach Tiftlingerode, Hundeshagen, Teistungenburg

Bericht verfasst von Alicia Bohnsack (FSJlerin im Dorf Projekt des Caritasverbandes Südniedersachsen e.V.)

Am Mittwoch, den 03.01.2018 fand die Krippenfahrt, die von der Dorf-FSJlerin Alicia Bohnsack organisiert wurde für die Senioren und Seniorinnen aus Obernfeld statt.

Das Programm begann mit der Besichtigung der Krippenausstellung in der St. Nikolaus Kirche in Tiftlingerode. Die Krippe war besonders groß und hatte sehr viele schöne Details, die sich erst beim zweiten Hinsehen zeigten. Die Beleuchtung der beiden Krippen sorgte für ein wunderbares Ambiente. Bei beiden Ausstellung haben wir gemeinsam ein Lied gesungen, um die Weihnachtszeit zu verabschieden.

20180103 Krippen Collage

Zufrieden gingen wir dann zur nächsten Station, die sich ebenfalls im Eichsfeld befand. Nun verschlug es uns nach Hundeshagen wo wir uns eine ganz besondere Kirche anschauen durften.

Die Kirche in Hundeshagen war ursprünglich ein Zisterzienserinnenkloster und musste aufgrund schwerer Schäden neu errichtet werden. Aus diesem Grund handelt es sich bei dieser Kirche, um eine Holzbauweise, die lediglich als Notkirche angedacht war. Doch in den ganzen Jahren kam es nie zu einer Neuerrichtung des Gebäudes.

Bevor wir die Kirche verließen erfuhren wir noch ein paar interessante Aspekte über die Kirche. Im Anschluss sangen wir gemeinsam ein Lied und verließen die Kirche, um im Victor’s Residenz-Hotel Teistungenburg den Nachmittag ausklingen zu lassen.

Alle der Senioren freuten sich jetzt auf eine warme Tasse Kaffee und ein leckeres Stück Kuchen. Beim gemütlichen Beisammensein wurde sich nett unterhalten und viel gelacht.

Der Nachmittag endete dann mit der Ankunft in Obernfeld.

 

20180103 Krippen Flyer

 

 

08.12.2017 Weihnachtsfeier im Museumskrug

Bericht verfasst von Alicia Bohnsack (FSJlerin im Dorf Projekt des Caritasverbandes Südniedersachsen e.V.)

Am Freitag, den 08.12.2017 fand in Obernfeld die alljährliche Weihnachtsfeier statt, zu der die Senioren und Seniorinnen aus Obernfeld herzlich eingeladen wurden. Die Weihnachtsfeier begann um 14.00 Uhr.

Das Programm wurde durch einen Auftritt der Grundschüler aus Obernfeld eröffnet, die mit Gedichten und vorgetragenen Liedern die Weihnachtszeit einläuteten. Die Senioren und Seniorinnen wurden dazu eingeladen, kräftig mitzusingen und es bereitete allen Anwesenden sehr viel Spaß, den Kindern zu zuschauen und gemeinsam zu singen.

20171208 Weihfei Collage

Nach der Aufführung folgten die Grußworte des Bürgermeisters Herrn Karl-Bernd Wüstefeld. Er hieß alle Anwesenden herzlich willkommen und wünschte einen schönen und unterhaltsamen Nachmittag.

Unter den Gästen begrüßte Herr Wüstefeld anschließend einen besonderen Gast, der ebenfalls, wie viele andere auch, seiner Einladung zur Weihnachtsfeier nach Obernfeld gefolgt war: der Landtagsabgeordnete Thomas Ehbrecht, welcher in diesem Jahr zum ersten Mal in den Niedersächsischen Landtag gewählt wurde. Er berichtete nach seiner Vorstellung einerseits von seiner interessanten und vielseitigen Tätigkeit im Landtag, und andererseits von den Herausforderungen, mit denen er sich nun im Alltag konfrontiert sieht. Dabei machte er immer wieder deutlich, wie sehr er bereits an seiner jetzigen Tätigkeit Gefallen gefunden hat, wie wichtig ihm die Arbeit für seine Gemeinde ist und wie sehr ihm der Einsatz für die Mitbürger und Mitbürgerinnen im gesamten Wahlkreis am Herzen liegt.

Anschließend gab es für alle reichlich Kaffee und Kuchen vom Bäcker Döring aus Obernfeld. Das gemütliche Beisammensein wurde durch die musikalische Begleitung einer Gitarrengruppen unterstützt. Dabei wurden natürlich viele Weihnachtslieder vorgetragen.

Zwischendurch war der Service des Museumskrugs sehr fleißig und sorgte dafür, dass alle Gäste mit ausreichend Getränken versorgt wurden. Nach dem Kaffee trinken gab Herr Wüstefeld mittels eines Jahresrückblicks zusammenfassend bekannt, was sich im Jahr 2017 in der Gemeinde Obernfeld verändert hatte und welche Vorhaben für das Jahr 2018 geplant sind.

Abschließend stellte die Dorf-FSJlerin Alicia Bohnsack sich selbst und das Dorf-FSJ Projekt für alle Anwesenden vor. Im Anschluss daran, stellte Sie den ersten Ausflug für Senioren und Seniorinnen der Gemeinde Obernfeld vor, welcher in Zusammenarbeit mit dem Caritas Modellprojekt im Januar 2018 entsteht. Sie präsentierte den Inhalt und den Ablauf der bevorstehenden Krippenfahrt mittels eines Plakates für die Senioren und Seniorinnen.

Die Weihnachtsfeier endete mit der Ehrung des ältesten Mitbürgers und der ältesten Mitbürgerin der Gemeinde Obernfeld.

20171208 Weihfei Flyer

 

 

08.11.2017 Spiele-Nachmittag im Pfarrheim

Bericht verfasst von Alicia Bohnsack (FSJlerin im Dorf Projekt des Caritasverbandes Südniedersachsen e.V.)

20171108 Spiele BerichtCollage

20171108 Spiele3

 20171108 Spiele Flyer

 

 

06.10.2017 Frühstück in Duderstadt bei der Bundespolizei

20171006 Fruehstueck Bundespolizei1

20171006 Fruehstueck Bundespolizei4

20171006 Fruehstueck Bundespolizei Flyer

 

 

2017 Spiele-Nachmittag im Pfarrheim

2017 Spiele 1

2017 Spiele 3

2017 Spiele 2 Zubehoer

 

 

19.01.2016 Krippenfahrt nach Gieboldehausen mit Hofcafé

20160119 Krippen Collage